Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung indem wir 0,5 Prozent des Umsatzes der Sportförderung und 0,5 Prozent des Umsatzes an ausgewählte soziale Projekte zuführen.